Yoga für Beginner

Präsenzkurs FR March/ Hugstetten 

In diesem Kurs beginnen wir ganz am Anfang. Es sind keine Yogakenntnisse nötig. Alles was du brauchst ist deine Matte und Lust dir selbst einmal die Woche 75min etwas Gutes zu tun.

Wir praktizieren Hatha Yoga und üben die Verbindung aus Körperübungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama). Während langsamer Wechsel zwischen den verschiedene Asanas legen wir den Fokus immer wieder auf den eigenen Atem. Er soll frei und bewusst fließen und mit der Bewegung synchronisiert werden. Phase der Bewegung und  Entspannung wechseln sich während der 75minütigen Übungseinheiten ab.

Wir praktizieren dynamisch aber nicht "sportiv", so dass sich die Stunde besonders für Schüler mit wenig oder garkeiner Vorerfahrung eignet. Auch wenn du "Problemstellen" mitbringst, wie Vorerkrankungen oder körperliche Einschränkungen, bist du in diesem Kurs grundsätzlich richtig. Wir arbeiten uns langsam in die korrekte Ausrichtung hinein, um dann die Ausdauer im Halten und den Anspruch der ausgewählten Asanas unserem Üben nach und nach anzupassen. 

Alle Asanas werden erklärt und hinführend geübt. Wir arbeiten mit Variationen, um dich dort abzuholen, wo du gerade stehst. Mit jeder Yogapraxis wird sich dein Körper stärken und kräftigen, und dein Geist zunehmend an Ruhe und Gelassenheit gewinnen.

Kurse finden in 5, 6 oder 8 Einheiten statt. Die Kurskosten betragen:

Kurs 5 Termine: 74 € // Kurs 6 Termine: 89 €

Kurs 8 Termine: 119 € // Einzel-drop-in in laufenden Kurs: 15 €

Schnupperstunde: 10 €

Im November 2022 und Januar 2023 finden zusätzlich Kurse über die VHS Umkirch statt. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Internetseite der VHS Umkirch https://www.vhsumkirch.de/programm/gesundheit/kategorie/Yoga/29#inhalt

Yoga-Studio
Yoga-Studio

Yoga in der Eins-zu-Eins Betreuung

 Yoga als Zuarbeit zu deiner Gesundheit

Yiniyoga beschreibt keinen eigenen Yogastil, sondern ist die Übersetzung aus dem Sanskrit für die "richtige Verwendung". Damit ist gemeint, dass die Asanas (Körperübungen), wie auch Pranayama und Meditation individuell auf den Übenden zugeschnitten werden sollen. 

In diesem Ansatz passt sich der Yoga den Bedürfnissen des Praktizierenden an und berücksichtigt dabei die sehr individuellen Rahmenbedingungen wie Alter, körperlicher und seelischer Allgemeinzustand aber auch Einschränkungen, Krankheiten oder eine medizinische Vorgeschichte. 

Hier bekommst du ein nur auf dich zugeschnittenes Yogaprogramm, das sich nach deinen aktuellen Bedürfnissen ausrichten. Eine Einzelbetreuung, in der der Blick auf  Gesundheit und Beschwerden des Einzelnen gelegt wird. 

Das für dich richtige Zusammenspiel von wirkungsvollen Asanas, Pranayama und Meditation zu finden ist das Ziel im Viniyoga, um dir im Erhalt deiner (aktuellen) Gesundheit optimal zuzuarbeiten. 

Viniyoga kann mit ganz unterschiedlichen Wünschen und Zielsetzungen beginnen, beispielsweise dem Abbau von Stress, Veränderungswünschen in der eigenen Beweglichkeit, Stärkung einer vorbelasteten Struktur (z.B nach einer Verletzung), Verbesserung der Körperhaltung, allgemeine Kräftigung, Schulung deiner Körperwahrnehmung oder das Zurückfinden in die Bewegung. 

 

Jeder kann einen Zugang zum Yoga bekommen, doch ist dieser Weg des Zugangs nicht für jeden der gleiche. Daher erlaubt der Viniyoga das Verändern und individuelle Anpassen der traditionellen Yogaelemente,  um seine volle Wirkung zu entfalten und positive Ergebnisse für dich erzielen zu können.

Jede Eins-zu-Eins Betreuung beginnt mit einer ausführlichen

IST-Stand Erhebung sowie einer Standanalyse (1h zu 79€).

Danach finden Termine in individueller Absprache statt

(Einzeltermine á 45min zu jeweils 60€).

Das Intervall der Termine, deren Anzahl und die Dauer der gemeinsamen Arbeit ist sehr individuell und kann nicht pauschal angegeben werden. Eine erste Kontaktaufnahme kann unverbindlich erfolgen. Auch nach dem Ersttermin sind Folgestunden selbstverständlich nicht verpflichtend, sondern du entscheidest ob es weitergeht oder nicht. 

 

Yin Yoga 

Präsenzkurs FR March/ Hugstetten 

Yin Yoga ist eine sehr sanfte Form des Yoga und genießt viele Einflüsse aus der TCM, der Meridianlehre und dem Arbeiten mit verschiedenen Elementen und Jahreszeiten. 

 

Weniger dynamisch aber dennoch mit besonderem Tiefgang. Denn die Dehnung deines Körpers wird bis in die tiefen Ebenen angeregt.

Diese  Yogarichtung  fördert deine  Beweglichkeit, hilft  verklebte Faszien zu lösen, stärkt sanft deine Bänder, Sehnen und Gelenke, wie deinen gesamten Körper und lehrt dich deinen Geist zu entspannen

Achtsamkeit steht hier im Vordergrund, denn jeder Körper ist anders. Durch das individuelle und langsame Hineingehen in die einzelnen Positionen lernst du deinen Körper und deine Grenzen gut spüren und achten.

Geistig wirkt Yin Yoga ähnlich wie eine stille Meditation: Dadurch, dass im Yin Yoga die Positionen lange gehaltenen werden, ist die große Übung den Geist zur Ruhe kommen zu lassen und in der Stille zu verharren. Ohne Gedankenkarussell und in Aufmerksamkeit auf sich und seinen Körper. Yin öffnet dir den Weg zu einem ausgeglicheneren Geist und damit einhergehender innerer Ruhe.

Kurse finden in 5, 6 oder 8 Einheiten statt. Die Kurskosten betragen:

Kurs 5 Termine: 74 € // Kurs 6 Termine: 89 €

Kurs 8 Termine: 119 € // Einzel-drop-in in laufenden Kurs: 15 €

Schnupperstunde: 10 €

Yoga-Studio
 
Yoga-Studio

Yoga für Schwangere

Präsenzkurs FR March/ Hugstetten 

Ich freue mich darauf, in den schönen Räumen von Sonja

ab Oktober ´22 auch mit euch die Zeit der Schwangerschaft yogisch zu begleiten.

Eine Schwangerschaft ist eine besondere Zeit, in der dein Körper sich stetig verändert.

Yoga kann in dieser Zeit ein wertvoller Begleiter sein, um deinen Körper zu kräftigen aber auch mit ihm das Loslassen und Entspannen zu üben.

Er ist eine Möglichkeit dir selbst eine Pause einzurichten und den ständigen Veränderungen mit Ruhe und Vertrauen entgegenzutreten.

Der Kurs eignet sich für alle Trimester, Vorerfahrungen sich nicht nötig. 

6 Termine je 60 Minuten

Kurskosten 89 €

Der nächste Kurs beginnt Anfang Oktober!